Ehrenamtlich aktiv werden in der Nachbarschaft

Sie möchten sich in Lübeck ehrenamtlich im Gemeinwesen engagieren? Für die fünf Nachbarschaftsbüros sind viele verschiedene Ehrenamtliche in ganz unterschiedlichen Angeboten in den Stadtteilen aktiv:

In pädagogischen Angeboten, beim Selbermachen, als Sprachpartner:innen oder Kursleitung, in Kochgruppen oder bei Sportaktivitäten engagieren sich über 120 Lübecker:innen. Sie unterstützen die Nachbarschaftsbüros bei Veranstaltungen wie Cafés oder Festen und machen gemeinsam vieles möglich, was die Mitarbeiter:innen alleine nicht auf die Beine stellen könnten.

Die Ehrenamtlichen aller Lübecker Nachbarschaftsbüros treffen sich bei Netzwerktreffen und werden regelmäßig fortgebildet.

Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite des jeweiligen Nachbarschaftsbüros:

Aktuelle Stellenanzeigen schalten wir regelmäßig bei ePunkt e.V. - beachten Sie auch unsere Aushänge.